Über den Reitverein


Maßnahmen zum Umgang mit dem Corona Virus

Wir rufen alle Reiter der Reitanlage Gut Leimershof dazu auf in diesen schwierigen Zeiten zusammenzuhalten und zum wohl unserer Pferde das Beste aus der gegebenen Situation zu machen. Bitte unterstützt Jasmin Hofman in dem Ihr ihre Hygieneregeln einhaltet.

Unsere Hygienebeauftragte vom Reitverein ist Julia Lins, Ihr könnt Euch mit Fragen gerne an sie wenden.

Vielen Dank und bleibt gesund Eure Vorstandschaft


Mitglied werden

Wir richten uns an Reiter aller Klassen im Landkreis Bamberg und Oberfranken. Man muss kein Einsteller auf Gut Leimershof sein um in unserem Verein Mitglied werden zu können.

Der Jahresbeitrag für den Reitverein beträgt:

Für Kinder / Jugendliche40,- EUR
Bis zum 18 Lebensjar
Für Erwachsene60,- EUR
Ab dem 18 Lebensjar
Familien80,- EUR
sind maximal 2 Erwachsene und Kinder unter 18 mit identischer Wohnanschrift
Passives Mitglied / Fördermitglied40,- EUR
ist kein Einsteller in der Reitanlage Gut Leimershof und nicht auf Turnieren für den Reitverein Gut Leimershof aktiv.

Bei der Anmeldung ist eine Pauschale von 30,- EUR pro Anmeldung zu entrichten.

Hinweise

• Bei unterjährigem Eintritt wird der Beitrag quartalsmäßig berechnet.
• Die Jahresbeiträge sind bis zum 01.Februar des laufenden Geschäftsjahres zu entrichten.
• Bankverbindung IBAN: DE 22770500000810280057 BIC: BYLADEM1SKB
• Bei angekündigtem, angeordnetem, stallinternem Arbeitseinsatz kann bei Nicht-Erscheinen eine Gebühr von 10,00 EUR pro Stunde (max. 30,00 EUR im Jahr) erhoben werden.
• Stichtag für eine Kündigung ist der 30.09. des laufenden Geschäftsjahres.


Die Vorstandschaft des Reitvereins Gut Leimershof
1. Vorsitzende

Olivia Schaguhn, ist die Vorsitzende des Reitvereins. Die 45-jährige Olivia ist Abteilungsleiterin im Marketing und reitet seit ihrem 8. Lebensjahr. Ihre Liebe gehört den Pferden. Die klassische Dressur ist ihre Reitweise, aber sie geht auch gerne ins Gelände. Ihr Pferd – Azzuro – ist ein 10-Jähriger Württemberger. Nach der Wahl zur 1. Vorsitzenden ist ihr Ziel, alle Reitweisen, die auf dem Leimershof vertreten sind zu fördern, egal ob Western-, Dressur- Spring- oder Freizeitreiter.

2. Vorsitzende

Dr. med. univ. Daniela Michalke, der 2. Vorstand des Reitvereins Gut Leimershof. Die 37-jährige Dani ist Oberärztin in der orthopädischen Reha und reitet mit einer 15jährigen Unterbrechung seit ihrem 13. Lebensjahr. Ihr New Forest Pony Otago wird, nach den Prinzipien der klassischen französischen Reitkunst (Ecole de Legerete) gearbeitet. Neben den Aufgaben des 2. Vorstandes, möchte sie sich vor Allem dem aktiven Miteinander innerhalb des Vereines sowie der kreativen und abwechslungsreichen Arbeit mit dem Partner Pferd widmen.

Schatzmeister

Klaus Schaguhn ist der Kassenwart des Reitverein Gut Leimershof. Der 50-Jährige Direktions-beauftragte hat vor 5 Jahren mit dem Reiten begonnen. Mit seinem Pferd Azzuro hat er eine echte „Männer-freundschaft“ und geht am liebsten ins Gelände. Als Kassier hat er sich vorgenommen – neben der Aufgabe als Kassenwart – die Aktivitäten des Vereins kreativ und aktiv zu unterstützen und zu fördern.

Weitere Mitglieder des Vorstands

Tatjana Kann – Sportwart
Jansmin Hofman – 1 Kassenprüferin
Julia Lins – 2 Kassenprüferin